Meet Our Project / Treffen Sie unser Projekt

Recognised by Unesco, Waldorf/Steiner schools worldwide like us are governed by a series of values which emphasise the healthy development of the child in all its fullness, attending to its body, its spirit and mind.

The Waldorf/Steiner method and practice of teaching (Pedagogy) views the human being on all levels and is totally complete because it is a pedagogy of yesterday, today and tomorrow.

Of yesterday because it is a pedagogy with over 100 years experience in working with the changes and needs of children at every stage and place, and it is consolidated in many countries around the world.

It is a pedagogy of tomorrow to come, constantly innovating. And it is a pedagogy of today because it focuses on the child in each moment of his/her developmental stage, giving the child the tools he/she needs to continue to grow in and towards freedom.

Wie alle Waldorfschulen, weltweit anerkannt durch die UNESCO, so richtet sich auch unsere Schule nach einer Serie von Werten, um die gesunde Entwicklung des Kindes in Körper, Seele und Geist zu gewähren.

Die Waldorfpädagogik betrachtet seit jeher das meschliche Wesen in seiner Gesamtheit und ist gleichzeitig eine Pädagogik von gestern, von morgen und von heute.

Von gestern, da sie sich seit bereits 100 Jahren sowohl an die fortschreitende Entwicklung der Gesellschaft und der Bedürfnisse der Kinder anpasst, als auch an deren Lebensort und den damit verbundenen Besonderheiten. Aufgrund dieser Dynamik hat sich die Waldorfpädagogik seither in vielen Ländern aller Kontinente bewährt.

Diese permanente Innovation qualifiziert sie daher als Pädagogik der Zukunft.

Indem ihr Lehrplan die praktische Antwort auf die Erfordernisse der Kinder in ihren verschiedenen Entwicklungsphasen zum Fundament hat, gibt sie diesen die notwendigen Werkzeuge, die sie auf ihren Weg in ein Leben als freier, verantwortungsvoller Mensch benötigen.

We have in hand a wonderful project with a long history of 15 years, that is already bearing fruit. We have a plot of land belonging to the Association of parents and teachers who participate actively in the functioning of the project.

In order to be able to form a Waldorf/Steiner Primary School we now need to create a building on this land, in accordance with the requirements of the Ministry of Education. We have the support of the Town Hall, the Education Council, and the technical design plans have been drawn up by the architect Pedro Bel, internationally recognised expert in Bio-Construction, respecting the natural aspect of the land as well as its essential functioning within the Waldorf/Steiner pedagogy.

We have before us a project as ambitious as it is beautiful.

Unsere Initiative existiert seit bereits 15 Jahren als eingetragener kultureller Verein und endlich ist der Moment gekommen, sich den Erfordernissen der spanischen gesetzlichen Anforderungen als Schule zu stellen.

Lehrer und Eltern arbeiten seit langem gemeinsam an der staatlichen Anerkennung unseres Kindergartens und der Grundschule.

Mit Hilfe des örtlichen Rathauses erreichten wir die Umnutzung des Geländes und somit die Genehmigung, dort die neue Schule zu errichten. Die Pläne des Grundschulgebädes wurden von Pedro Bel, einem international anerkannten Experten auf dem Gebiet der Biokonstruktion, entworfen und berücksichtigen die geografischen und natürlichen Gegebenheiten, sowie die hohen pädagogischen Erforderungen einer Waldorfschule.

Die harmonische Einbettung des Gebäudes in die umgebende Landschaft spiegelt einen wesentlichen Aspekt unserer Philosophie wider: Das Lernen in und von der Natur.

Wir haben uns der hohen Herausforderung gestellt mit ökologischen Materialien (Lehm, Stroh, Stein und Holz) und unter Anwendung traditioneller Techniken ein Gebäude von fast 500m2 zu errichten und es dabei so einfach und ökonomisch wie möglich zu halten.

Um den Grundstein legen zu können benötigen wir nun dringend die ersten 200.000,- €, welche dann zum Bau der ersten vier Klassenzimmer und den dazugehörigen Sanitäranlagen verwendet werden (die Kosten für Pläne, Material und Ausführung mit eingeschlossen).

Sobald wir die komplette Summe von 450,000€ erreicht haben, kann das gesamte Gebäude mit all seinen Instalationen und pädagogischen Einrichtungen fertiggestellt werden und entspricht dann vollkommen den spanischen Anforderungen an ein Grundschulgebäude.  

Wir freuen uns Ihnen dieses anspruchsvolle Projekt vorstellen zu dürfen, das durch seine Schönheit wie durch seinen Einzigartigkeit herausragt.

Diese Crowdfunding Kampagne soll helfen, die finanziellen Mittel zu erhalten, damit dieses Gebäude zur Wirklichkeit wird und vielen Kindern diese bewährte Waldorferziehung zugänglich macht.

Durch Ihre grosszügige Spende helfen Sie uns, unser neues Schulgebäude gemäss den staatlichen Vorschriften zu bauen, sodass es bald die erste ofiziell anerkannte spanische Waldorfschule Andalusiens sein wird.

Unser Ziel ist es, allen Kindern die Möglichkeit zu verschaffen, sich in einer liebevollen Umgebung in ihrer Ganzheit als menschliche Wesen zu entfalten und somit an der Gestaltung einer faireren, liebevolleren und respektvolleren Welt aktiv mitzuarbeiten, unabhängig von ihrem sozialen, ethnischen oder wirtschaftlichen Hintergrund.

Through this crowdfunding campaign we need to raise the funds to make this building a reality

You have the opportunity to form part of this beautiful and inspiring project.

Through your generous donations a legacy will be created which will enable many children to have the opportunity to grow and develop fully as human beings, to create a fairer, kinder, more respectful world.

If you have any doubt, please contact us! We will be really kind of chat with you. 

Visit the Crowdfunding Campaign

Go!